Auszeit vom Alltag: Café’s

„Manchmal hilft ein Törtchen, mehr als tausend Wörtchen.“

von Nehle Grunert

Ein guter Kaffee nach einem stressigen Tag, kann wahre Wunder vollbringen. Wie wäre es noch mit einem Stück Kuchen oder Torte als Nervennahrung dazu? Klingt himmlisch und ist es auch!

Heiligenhafen hat viele Cafés und jedes besticht auf seine Weise. Ob mit Blick auf die Seebrücke, to go, weil man noch so viel sehen möchte oder ganz entspannt auf dem Marktplatz. All das ist hier bei uns möglich. Im Beach Motel an der Seebrückenpromenade kann man sich ganz gemütlich hinsetzen und die ein oder andere Kaffee- oder Kakaospezialität trinken. Dazu noch ein Stück Torte oder Kuchen und den Blick auf die Ostsee als Begleiter. Genau das, was man an einem stressigen Tag gebrauchen kann. Im Beach Motel gibt es stetig wechselnde süße Leckereien, sodass es nie langweilig wird und für jedes Leckermäulchen was dabei ist.

Da Heiligenhafen viel zu zeigen hat, ist die To Go Alternative natürlich auch super. Dies ist bei unseren Bäckereien, wie z.B. Junge am Jachthafen oder im Ferienpark und Puck in der Innenstadt, möglich. Dazu noch ein süßes Teilchen oder ein herzhaftes Belegtes auf die Hand und die Entdeckungstour kann gestärkt weiter gehen.

Ausgefallene Crepês, für jede Jahreszeit das passende Highlight und sympathische Besitzer mit einem Lächeln im Gesicht? Das finden Sie bei Marina Crêpes auf der Seebrückenpromenade. Da gibt es nicht nur das typische (und unbeschreiblich leckere) Banane-Nutella Crepês. Nein, es gibt zum Beispiel auch Variationen mit Blutwurst oder Lachs die Sie so noch nicht gesehen haben. Experimentierfreude wird hier großgeschrieben! Schauen Sie vorbei und lassen Sie sich verzaubern. Kleiner Geheimtipp: Die hausgemachte Limonade im Sommer ist eine wahre Wohltat bei den Temperaturen!

Sollte es aber dann doch eher weg vom Wasser und mehr in die Altstadt gehen, steht das Café Ina für Sie bereit. Dort gibt es nicht nur tolle Kaffeespezialitäten und Kuchenvariationen, sondern auch Eisbecher bei dem die Geschmacksknospen Saltos machen. Dabei entspannt auf den Marktplatz schauen, Klönschnack halten und sich von der Umgebung mitreißen lassen!

Urlaub, wie wir ihn mögen.

Hinterlassen Sie einen Kommentar